Wir sind
Experten für den Energiemarkt, die sich mit dem Großhandel von Strom und Erdgas und der damit verbundenen Abwicklung befassen. Dieses Wissen stellen wir unseren Kunden in Form von Dienstleistungen und persönlicher Beratung zur Verfügung.

Wir arbeiten
vor allem für große, energieintensive Industrieunternehmen und für Unternehmen, die erneuerbare Energie produzieren, für die wir maßgeschneiderte Energiehandelslösungen entwickeln. Zusätzlich bieten wir unseren Kunden verschiedenste energiewirtschaftliche Dienstleistungen: von Softwarelösungen für den automatisierten Kurzfristhandel, über Abwicklung von Bilanzgruppen bis zu Preisprognosen für Investitionsentscheidungen.

Zur Umsetzung dieser spannenden Aufgaben, suchen wir einen Menschen, der zu uns und unseren Werten passt: Also eine sympathische, erfahrene Person mit mehr als 3 Jahren Erfahrung in der Energiewirtschaft, idealerweise im Bereich Strom- oder Gashandel, Portfoliomanagement, Beschaffung/Vertrieb oder bei einer im Energiemarkt tätigen Organisation.

Die Aufgaben
liegen darin, bestehende Kundenbeziehungen bestens zu entwickeln und gute Entscheidungen beim Energiehandel zu treffen und Ideen zu finden, die unsere Kunden brauchen und wir umsetzen können.

Wir erwarten
ein abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Studium, Freude an der Arbeit mit Kunden, eine hohes Maß an analytischer Auffassungsgabe und die Fähigkeit, Wissen zu vermitteln und auszutauschen. Wir arbeiten stets im Dienste unserer Kunden, die ebenfalls Experten sind und suchen Teamplayer, die einerseits gut zuhören können und andererseits unsere Lösungen klar und gut kommunizieren können. Verantwortungsbewusstsein, eine offene Kommunikationskultur, entsprechende IT-Anwenderkenntnisse, perfektes Deutsch und gutes Englisch sind für uns Grundvoraussetzung.

Unser Team
ist 12 Personen stark, jung und junggeblieben, erfolgreich, mit Freude an der Arbeit und schafft es meistens, eine gesunde Work-Life Balance zu finden. Bei uns finden Sie ein positives und kollegiales Arbeitsumfeld bei flacher Hierarchie mit inhaltlicher Entwicklungsmöglichkeit.

Die Konditionen
sind eine Wochenarbeitszeit von 40h mit Überstundenpauschale, die Vergütung ist abhängig von dem, was Sie an Erfahrung mitbringen. Aufgrund der gesetzlichen Verpflichtung weisen wir darauf hin, dass das kollektivvertragliche Mindestgrundgehalt bei EUR 2.442 monatlich liegt. Dienstort ist unser neues Büro in Wien im 18. Bezirk (Gersthof, nähe S-Bahn).


Interesse?
Dann machen Sie unser Bewerbungsrätsel unter http://www.inercomp.com/raetsel und melden Sie sich mit den Antworten, dem Lebenslauf (inklusive Foto) und anderen relevanten Informationen unter office@inercomp.com bei uns. Machen Sie sich die Mühe. Das Rätsel zu machen, lohnt sich jedenfalls um festzustellen, ob das, was wir tun für Sie interessant ist.

Danke im Voraus!